12-03-11 HS Mieming gratuliert Josef Scharmer

Siegerbild österreichische Crosslaufmeisterschaft 2012
Bei den Österreichischen Meisterschaften im Crosslauf in Enns konnte Josef Scharmer bei seinem 30. Anlauf erstmals den Einzeltitel im Crosslauf holen. 1983 fanden diese Querfeldein-Meisterschaften in Mieming statt und mit Platz 3 war Josef Scharmer dort schon am Stockerl. In den folgenden Jahren gelangen insgesamt 10 Podestplätze - für ganz oben reichte es jedoch nicht.
 
Nun war es soweit: erstmals in der M50 startend konnte Josef Scharmer in einem Herzschlagfinale den Favoriten Manfred Gigl aus Wien um 0,66 s überspurten. Nach 6,2 km entsprach dies einem Vorsprung von 2 Metern!
 
Scharmer bereitet sich momentan auf die Masters-Weltmeisterschaft in Jyväslkylä (Finnland) vor, wo er über 3000m in der Halle und im Crosslauf startet. Der Formaufbau stimmt jedenfalls und eine TOP10-Platzierung sollte auf alle Fälle drinnen sein. Die Favoriten kommen aus Spanien, den Niederlanden und Finnland.
 
Das Team der HS-Mieming gratuliert ganz herzlich zu diesem sensationellen Erfolg und wünscht viel Glück für Finnland.