12-04 Lebendige Schulpartnerschaft mit Riva

Lebendige Schulpartnerschaft

2011 /12

Die drei Säulen der „gemellaggio“:

1) Briefwechsel:

Bereits dreimal gingen auch heuer wieder Briefe zwischen den SchülerInnen hin und her, persönlich werden sie sich kennen lernen, wenn unsere Partnerschüler im Mai zu uns kommen

2) Lehreraustausch

Im Rahmen des Landes Tirol („Europaregion Trentino-Alto Adige-Tirol) wird den ItalienischlehrerInnen aus Tirol bzw.den DeutschlehrerInnen aus dem Trentino-die Möglichkeit geboten jeweils eine Woche an der Partnerschule zu unterrichten.

Riser Barbara unterrichtete in der Woche vor Ostern an unserer Partnerschule in Riva del Garda.

 

Der Deutschlehrer der Partnerschule , Mauro Barberio, hielt in der Woche nach Ostern hier in Mieming alle Italienischstunden.

3) Schüleraustausch:

-„ I Rivani“- 46 SchülerInnen -  sind vom 2. – 4.Mai bei uns zu Gast.

  • 3 Klassen mit allen ItalienischschülerInnen unserer Schule fahren zum Gegenbesuch nach Riva vom 14. – 16.Mai nach Riva am Gardasee.