14-06 Rivafahrt der Italienischschüler

CIAO A TUTTI

Auf einen sprachlichen, geschichtlichen und kulturellen Höhepunkt im Schuljahr 2013/14 durften sich alle Italienisch Schüler der NMS Mieming freuen:

Der Wettergott bescherte den 35 SchülerInnen 3 hochsommerliche Tage in Italien mit den Schwerpunktthemen Sprache (Riva del Garda), Geschichte (Lago di Ledro) und Kultur (Venezia);

Durch die schulische Umstrukturierung von HS auf NMS wurde auch das Sprachenfach Italienisch neu definiert und so kann die 11. Italienfahrt als NMS-Einstandsfahrt und HS-Abschlussfahrt bezeichnet werden.

Um die Besonderheit dieser Fahrt hervorzuheben, gab es besondere Ziele:

Venezia – la serenissima (von lat.: serenus-heiter, ruhig, gelassen) die Glanzvollste mit all ihrer Pracht wurde besucht, der Lido di Venezia stand ebenfalls auf dem Programm, in der Adria konnte sogar geschwommen werden;

Il Lago di Ledro mit seinen Pfahlbauten und Geheimnissen wurde erobert und „unser“ Lago di Garda herzlichst begrüßt und wohl für immer ins Herz geschlossen. (Gantioler Susanne)

zu den Bildern: http://www.nms-mieming.tsn.at/content/14-06-rivafahrt-der-italienischsch%C3%BCler-0

Fotoquelle: 
Susanne Gantioler