16-12 "eEducation-Experten-Schule" Zertifikat erhalten

NMS Mieming erhielt eEducation Auszeichnung

Im Beisein von Abteilungsleiter für IT-Didaktik und digitale Medien im Bildungsministerium Martin Bauer, Leiter des BKZ eEducation Andreas Riepl und Fachinspektor für Informatik Helmut Hammerl erhielt die Neue Mittelschule Mieming das Zertifikat „eEducaion.Expert.School“ für das Schuljahr 2016/17. Das Dekret wurde im Rahmen der Dienstbesprechung der Expert- und Member-Schulen der eEducation Initiative des BMB an Clemens Krabacher (elearning-Beauftragter an der NMS Mieming) und Direktorin Andrea Schönherr übergeben. Die Initiative verfolgt das Ziel, Digital- und Informationskompetenzen in alle Klassenzimmer Österreichs zu tragen. Die NMS Mieming ist Dank der Gemeinden mit zwei Computerräumen, 10 zusätzlichen Tablets, 40 Ipads (davon 20 als Leihgabe vom Ministerium als Expertschule) und Beamern in allen Klassenräumen hervorragend ausgestattet. Dies ermöglicht die digitalen Medien und Werkzeuge flexibel und lernförderlich so lange und intensiv wie nützlich zu verwenden. Sie sind eine große Unterstützung im Lehren und Lernen und der inneren Differenzierung. Die Schülerinnen und Schüler werden so bestens für den Einsatz der neuen Technologien in weiterführenden Schulen bzw. in der Arbeitswelt vorbereitet.

 

Mieming am 7.12.2016

Fotoquelle: 
Andrea Schönherr