17-05 Kochen mit Stern

Hotelbetrieb weckt Berufsinteresse an der NMS-Mieming

Immer wieder wird in den Medien der Mangel an Lehrlingen im Hotel- und Gastgewerbe aufgezeigt. Um dem entgegenzuwirken und das Interesse der Jugendlichen dafür zu wecken, hat das „Familien- Landhotel Stern“ in Obsteig die Initiative ergriffen, in dem Unterricht „Ernährung und Haushalt“ für alle Kochgruppen der 3. und 4. Klassen mit eigenem Personal praktisch mitzuarbeiten.

Die Schüler wurden in die praktischen Arbeiten des Kochens, sowie deren Abläufe in einer Hotelküche unterwiesen und nebenbei wurde die Ausbildung, das Arbeiten im Gastgewerbe, deren Vorzüge und Nachteile genauestens erklärt.  Mit großem Interesse folgten die Schülerinnen und Schüler im Beisein von Frau Direktor Andrea Schönherr den Erzählungen der Köchin Nadine und dem Lehrling Marcel. Gemeinsam wurden mit den Schülern zwei Menüs kreiert und anschließend mit großem Appetit verspeist. Ein Besuch der Fachinspektorin Frau Andrea Ladstätter rundete dieses Ereignis ab. Sie betonte dabei wie wichtig es ist, die Fächer Ernährung und Haushalt, sowie Berufsorientierung mit den Betrieben eine Verbindung herzustellen und praktisch in Erfahrung zu bringen. Seitens der Schüler und der Lehrerin Manuela Kuprian war diese Begegnung sehr lehrreich und wir möchten uns beim Team des „Familien-Landhotel Stern“ recht herzlich bedanken.

(Manuela Kuprian)

Bilder